Märchen erählt uns der Wind,

und das Meer spült Erinnerungen an den Strand.

Verweht - vorbei ...

Nur die Gedanken kennen keinen Abschied.

 

 

Wir nehmen Abschied

von

Marlies Stechemesser

 

Unser langjähriges Vorstandsmitglied ist am 26. Februar gestorben.

Wir werden Dich sehr vermissen, liebe Marlies, aber in Gedanken wirst Du noch lange bei uns sein.

 

 Märchen erzählte uns auch Marlies. Unvergessen bleibt das märchenhafte Schatten­theater, das unter ihrer Regie mit ihrem engagiertem Team etliche Kinder und Erwachsene verzauberte: Des Kaisers neue Kleider, Die Prinzessin auf der Erbse oder Hänsel und Gretel. Gerne denken wir auch zurück an die ganz besonderen abendlichen Veranstaltungen zum Thema "Text und Musik",  die Marlies mit dem Flötenkreis Il Flauto Dolce zusammen mit der Germanistin Margret Hanuschkin in der Stadtbücherei durchführte. Doch ihr Einsatz beschränkte sich nicht nur auf die Highlights, auch hinter den Kulissen war sie immer zur Unterstützung bereit: ob beim Buchverkauf auf dem Flohmarkt, Sammeln von Unterschriften, Basteln oder Vorlesen für Kinder - wo Hilfe benötigt wurde, war Marlies zur Stelle.

Danke, liebe Marlies, für Deine angregenden Gedanken und Deine kreativen Ideen. Danke für alles, was Du für uns getan hast.


Über uns

 

Wir sind Benutzer, Freunde und Förderer der Stadtbücherei Jülich, die sich 1983 zu einem Förderverein zusammengeschlossen haben. Der Verein besitzt den Status der Gemeinnützigkeit,  ist selbstlos tätig und dient ausdrücklich nicht eigenwirtschaftlichen Interessen.

 

Wir unterstützen die Stadtbücherei in ihrer wichtigen Kultur- und Bildungsaufgabe und wollen gerade in Zeiten rigoroser Sparmaßnahmen eine wirksame Interessenvertretung der Stadtbücherei sein.

Unsere Losung ist

                                              Treffpunkt Bibliothek!

Wir setzen uns dafür ein, dass die Stadtbücherei in ihrem Bestand gesichert ist und mit einem gut sortierten Bestand von Medien für Kinder, Jugendliche und Erwachsene ausgestattet bleibt.

Wir planen auch in Zukunft

  • die Leseförderung zu unterstützen,
  • öffentlichkeitswirksame Veranstaltungen wie Bücherflohmärkte, Lesungen, Ausstellungen, Vorträge oder Theateraufführungen durchzuführen,
  • Sonderanschaffungen der Stadtbücherei zu finanzieren,
  • die Einführung neuer Medien einschließlich entsprechender Projektangebote finanziell zu fördern,
  • die Öffentlichkeitsarbeit zu unterstützen,


                        und eine starke Lobby für die Stadtbücherei zu sein!

Wir brauchen Ihr Engagement und Ihre Mithilfe, damit die Stadtbücherei Jülich auch in Zukunft für alle großen und kleinen Nutzer ein aktuelles Angebot an Literatur und neuen Medien bereitstellen kann.


Wir haben bereits erreicht, dass die Stadtbücherei nach 27-jähriger Übergangsunterbringung im Keller von Stüssgen im Jahre 1992 in ansprechende Räume in das neue Kulturhaus neben dem Hexenturm einziehen konnte. Dass durch unsere Unterstützung der regen Öffentlichkeitsarbeit die Stadtbücherei einen hohen Bekanntheitsgrad bei Jülicher Bürgerinnen und Bürgern besitzt. Bei einer Umfrage von uns kannten 97 % der Befragten die Stadtbücherei und ihren Standort.

In den letzten Jahren förderte der Verein u.a. folgende Projekte:

  •     Ausstellungstische, Präsentationsmöbel und Bücherregale
  •     Finanzierung und aktive Mithilfe bei Veranstaltungen
  •     Finanzielle Unterstützung bei dem Kauf einer EDV-Anlage
  •     Finanzierung von Honorarkräften
  •     Medien für themenbezogene Projekte
  •     Den Sommerleseclub (SLC) und Juniorleseclub (JLC) für Schülerinnen und Schüler
  •     23 Zeitschriftenabonnements
  •    Tonieboxen und 75 Tonies 


 Der Verein hat aktuell über 140 Mitglieder. Neue Mitglieder sind jederzeit herzlich willkommen. Der Jahresbeitrag ist bewusst niedrig gehalten, um möglichst vielen Förderwilligen die Mitgliedschaft zu ermöglichen. Er beträgt für Einzelpersonen 15 €, für Familien 20 €. Willkommen ist auch jederzeit tatkräftige Mithilfe von Mitgliedern bei Veranstaltungen.

Wer Interesse an einer Mitgliedschaft im Förderverein hat, kann sich im Hauptmenü unter Mitgliedschaft ein Formular Beitrittserklärung herunterladen und ausdrucken. In der Stadtbücherei Jülich liegen ebenfalls Flyer mit entsprechenden Beitrittserklärungen  aus.