Die letzen 10 Jahre: 2003 - 2013

Elisabeth Vietzke, 1. Vorsitzende seit Dezember 2003
Elisabeth Vietzke, 1. Vorsitzende seit Dezember 2003

 

 

   Hauptziele, die erreicht wurden:

  • Ausbau der Lobby für die Stadtbücherei und Erhöhung der Mitgliederzahl des Fördervereins.
  • Werbewirksame Veranstaltungen wie Auf Flügeln des Gesanges (Heineabend in der Schlosskapelle der Zitadelle).
  • Seit 2007 finanzielle und personelle Unterstützung der Leseförderung für Kinder und Jugendliche im Rahmen des SLC (SommerLeseClub).
  • Gewinnung von Sponsoren zur Finanzierung des zusätzlichen Medienbedarfs.
  • Erhalt der Räumlichkeiten im Kulturhaus u.a. durch Sammeln von Unterschriften.

Jülicher Nachrichten vom 20.12.2003
Jülicher Nachrichten vom 20.12.2003
Jülicher Nachrichten vom 27.04.2004
Jülicher Nachrichten vom 27.04.2004
Jülicher Zeitung und Jülicher Nachrichten vom 3.11.2005
Jülicher Zeitung und Jülicher Nachrichten vom 3.11.2005
Jülicher Zeitung und Jülicher Nachrichten vom 18.02.2006
Jülicher Zeitung und Jülicher Nachrichten vom 18.02.2006
Jülicher Zeitung vom 21.07.2006
Jülicher Zeitung vom 21.07.2006
Super Sonntag vom 27.08.2006
Super Sonntag vom 27.08.2006

Jülicher Nachrichten vom 8.02.2007
Jülicher Nachrichten vom 8.02.2007
Jülicher Zeitung vom 7.04.2007
Jülicher Zeitung vom 7.04.2007

Premiere in Jülich

für den SommerLeseClub (SLC)

 2007 wird in den Sommerferien erstmals der SLC in der Stadtbücherei Jülich durchgeführt. Die Schirmherrschaft übernimmt der Beigeordnete der Stadt, Martin Schulz. Viele Sponsoren unterstützen dieses gelungene Angebot der Leseförderung. Zahlreiche Mitglieder des Fördervereins nehmen sich in den Sommerferien die Zeit, die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler beim Erzählen der Buchinhalte zuzuhören.

Der SLC wird 2013 zum 7. Mal in Folge durchgeführt.


Jülicher Nachrichten vom 29.05.2007
Jülicher Nachrichten vom 29.05.2007

Mit Leserbriefen kämpft der Förderverein für den vollen Erhalt der Stadtbücherei!





Jülicher Nachrichten vom 29.97.2010
Jülicher Nachrichten vom 29.97.2010

Zeitungsberichte der Jahre 2011, 2012 und 2013 befinden sich im Pressespiegel.